Herzlich Willkommen bei den Dellbrücker Symphonikern!




Was wir trotz Corona aktuell gerade machen...

Wir haben im Jahr 2020 - trotz der erschwerten Bedingungen - gemeinsam Musik gemacht und sind auch in diesem Jahr 2021 weiter fleißig:

entweder online, mit Übe-Aufgaben per Mail oder wenn es erlaubt war bzw. wieder wird - den Hygieneauflagen entsprechend - in unserer Kirche.

Im Moment proben wir per Zoom mit unserem Dirigenten und zusätzlichem Klavierbegleiter. So können wir weiterhin unter Anleitung spielen, musikalische Absprachen treffen und sogar neue Werke kennenlernen. Wir finden, dass dies auch Chancen bietet: das Proben nur mit der eigenen Stimme und der Klavierbegleitung bietet vor allem bei der Erarbeitung eine gute Orientierung, auch können instruktive Hörbeispiele, Visualisierungen und anderes Material eingespielt werden, außerdem bleiben wir weiter in Kontakt.

 

Wir sind sehr froh, dass wir diese Lösungen gefunden haben und laden alle Interessierten herzlich dazu ein, auch neu einzusteigen: gerade bei den Zoom-Proben besteht eine gute Möglichkeit, einmal probeweise dabei zu sein. Dazu einfach per mail Kontakt aufnehmen, alles Weitere bzgl. Noten und Zugangsdaten für die nächste online-Probe kann dann geklärt werden.   

 

Interesse an symphonischer Musik? Lust mitzumachen?

Wir sind  immer auf der Suche nach neuen engagierten Musiker/innen jeden Alters und freuen uns auf dich.

Da wir ja im Moment online proben, kannst du gerne mal ganz entspannt bei einer Probe dazustoßen und schnuppern.

Melde dich gerne vorher bei uns an, dann senden wir dir den Zoom-Link und die aktuellen Noten.

Auch wenn dein Instrument vielleicht länger geruht hat und du ein/e Wiedereinsteiger/in bist, heißen wir dich herzlich willkommen.

Wichtig ist uns deine kontinuierliche Teilnahme an den Proben und Konzerten.

Wenn dir manche Stücke anfangs vielleicht noch zu schwierig erscheinen, scheue dich nicht, dich zu melden. Dann vereinfachen wir die Stimmen gerne für dich.

 

Neugierig geworden? Trau Dich!

(e-mail an: anne.gaede@web.de)

Über uns

Das Orchester

Die Dellbrücker Symphoniker sind ein Laienorchester im Kölner Osten, das es sich zum Ziel gemacht hat, Eltern und Kindern, Profis und engagierten Amateuren die Möglichkeit zu geben, gemeinsam zu musizieren und insbesondere auch Kinder und Jugendliche an symphonische Musik heranzuführen. 

 

Wir freuen uns über jeden engagierten Mitspieler! Auch Kinder und Erwachsene ohne Orchestererfahrung sind herzlich willkommen, mitzuspielen. Zur Überbrückung gibt es die Möglichkeit, nur Teile des Programms mitzuspielen und parallel zur großen Probe an Proben einzelner kleinerer Gruppen bzw. Stimmgruppen teilzunehmen.

Reisen/internationaler Austausch

Anfang Mai 2012 sind wir zum europäischen Orchesterfestival nach Tallinn (Estland) gereist und hatten im Juni das estnische Nationaljugendorchester zu Besuch. Am Fronleichnamswochenende 2013 haben wir in der Eismeer-Kathedrale in Tromsø (Norwegen) mit dem dortigen Byorkester ein gemeinsames Konzert gegeben. Ostern 2014 waren wir in Bardou (Frankreich) und im Mai 2014 erfolgte der Gegenbesuch unserer norwegischen Gäste mit Konzerten in Bergisch Gladbach und Köln. Im Juni 2015 haben wir am europäischen Orchesterfestival in Cremona (Italien) teilgenommen und am 28. Mai 2016 haben wir im Galicia Jewish Museum in Krakau (Polen) ein Konzert gegeben. Im Frühjahr 2018 waren wir in Dijon (Frankreich) und haben dort gemeinsam mit der Société Philharmonique de Dijon ein Konzert gegeben und im November 2018 war das Orchester hier in Köln zu Gast. Im Frühjahr 2019 waren wir in Heemskerk (Niederlande) und wir hatten im Oktober das Amateursymphonieorchester aus Stavanger (Norwegen) zu Besuch. Dieses Jahr werden wir zu Pfingsten in Den Haag (Niederlande)
unseren Dirigenten Jakob Gaede besuchen, der dort am Königlichen Konservatorium studiert. Im kommenden Jahr 2022 planen wir wieder die Teilnahme am europäischen Amateurorchesterfestival, das dann in Plovdiv (Ungarn) stattfinden wird.

Projekte/Proben

Im Allgemeinen werden 2 Projekte im Jahr einstudiert und dafür finden 14-tägig samstags Proben von 10:00 - 13:00 Uhr in den Gemeindehäusern in Delbrück statt.  Hinzu kommen noch Probenwochenenden in Jugendherbergen. Jedes Jahr machen wir eine Reise ins Ausland und kooperieren gerne mit anderen Orchestern. 

Fördermitgliedschaft & Spende

Mit einem jährlichen Beitrag ab 60,- € pro Jahr können Sie in den
Freundeskreis der Dellbrücker Symphoniker  aufgenommen werden.
Sie können sich dann, auf Wunsch, bei Konzerten Plätze reservieren lassen, erhalten aktuelle Informationen zu unserem Orchester und werden zwischendurch zu Proben und anderen besonderen Gelegenheiten eingeladen.
Ihre steuerlich absetzbare Spende zahlen Sie auf das Konto der Dellbrücker Symphoniker:

Bankverbindung

Dellbrücker Symphoniker e.V.

Volksbank KölnBonn
IBAN:  DE32 3806 0186 7905 8040 19

 

 

Wir freuen uns auf Euch!